Rinnenroste aus Edelstahl

Leichte Industrielast

L15 / A15-Klasse 1500 kg. Leichter Verkehr, zB Fußgänger und Hubwagen.
Die Verbindungen der Gitter kommen sowohl von oben als auch von unten her, wodurch ein Durchbiegen der Gitter verhindert wird.


KANALGRILLS IM WAGENTYP
Wabenrinnengitter haben die Optik einer Wabe mit 20 x 20 mm Abständen.
– Wabenkanalgitter bestehen aus 25 mm breiten Lamellen, die kammförmig ineinandergreifen und einem diese Lamellen umgebenden 25 mm breiten Rahmen.
– Die Rahmen der Wabengitter sind 1,50 mm dick und die Lamellen sind 1,20 mm dick.
– Wabenrinnengitter werden nach dem Verschweißen von beiden Seiten und allen Kreuzungspunkten mit Argon-Schweißen einer chemischen Reinigung (Passivierung) unterzogen.
– Wabenrinnengitter sind komplett aus Edelstahl 18 / 10 Cr/Ni (Qualität AISI 304) gefertigt.

 


ASYMMETRISCHE OVALLOCHGRILLS
- Bei den asymmetrisch ovalen Lochkanalgittern sind ovale Löcher mit den Maßen 40 x 7 mm längs und im Abstand von 22 mm auf der Oberfläche hintereinander angeordnet. Zwischen den beiden Reihen ovaler Lochgruppen ist eine Lücke von 15 mm, und die zweite Lochreihe ist "versetzt", um die Lücke in der nächsten Reihe zu schließen.
-Alle Löcher sind nach innen versenkt. So wurde es bei gleichzeitiger Erhöhung der Haltbarkeit auch mit bloßen Füßen zugänglich gemacht.
- Auf den Oberflächen von asymmetrisch ovalen Lochrosten, gerundet, um ein Verrutschen zu verhindern.
Vorsprünge entstanden.
-Asymmetrische ovale Lochkanalroste sind komplett aus 2,00 mm starkem Edelstahl 18/10 Cr/Ni (AISI 304 Qualität) gefertigt.

 


KONTINUIERLICHE PERFORIERTE KANALGRILLS
– Durchgehende perforierte Kanalroste, meist in Bereichen, in denen der Boden nicht zu nass ist
Sie sind gebraucht.
– Die Oberfläche der durchgehenden gelochten Rinnengitter ist mit einem Durchmesser von 6,5 mm spärlich gelocht.
– Durchgehende gelochte Rinnengitter sind komplett aus 2,00 mm starkem Edelstahl 18 / 10 Cr/Ni (Qualität AISI 304) gefertigt.

 

 

 


GESCHLOSSENE KANALDECKEL
– Geschlossene Kanalabdeckungen können in den unter das Gerät liegenden Teilen der Ablaufkanäle, an Türdurchgängen oder in Fällen verwendet werden, in denen die Ablaufrinne durch die Bereiche führen muss, die niemals nass werden.
– Die Oberflächen der geschlossenen Kanalabdeckungen erhalten eine gemusterte Optik, bestehend aus Vorsprüngen, um ein Verrutschen zu verhindern.
– Geschlossene Kanalabdeckungen sind komplett aus 2,00 mm dickem Edelstahl 18 / 10 Cr/Ni (Qualität AISI 304) gefertigt.

Schwere industrielle Belastungsklasse
Schwerlastklasse B125 bis 12500kg.
Schwerlastklasse C250 bis 25000kg.
Schwerlastklasse D400 bis 40000kg.


TYP VERSTÄRKTER Bienenwabe
Verstärkte Wabenkanalgitter sind komplett 18 / 10 Cr/Ni (AISI 304 Qualität)
Sie bestehen aus Edelstahlblech und Lama.

Verstärkte Wabengitter haben das Aussehen einer Wabe mit Abständen von 20 x 20 mm.
Verstärkte Wabenroste bestehen aus 25 mm breiten Lamellen, die kammförmig ineinandergreifen, einem diese Lamellen umgebenden 25 mm breiten Rahmen und 25 mm breiten Verstärkungen, die das Gitter durch Aufteilung in geeignete kleine Abmessungen verstärken.

Verstärkte Rinnengitter in Wabenform werden nach dem Verschweißen von beiden Seiten und allen Kreuzungspunkten mit Argon-Schweißen einer chemischen Reinigung (Passivierung) unterzogen.

Rahmen aus verstärkten Wabenkanalgittern sind 5,00 mm, Verstärkungen 5,00 mm,
Klingen sind 1,20 mm dick


U-PROFIL ZUVERLÄSSIGE EDELSTAHL-SCHARFE
Die Gitterroste vom Leitertyp werden vollständig aus Edelstahllamellen 18/10 Cr/Ni (Qualität AISI 304) hergestellt.

Kanalroste vom Leitertyp werden mit einem Rahmen konstruiert, der aus senkrechten Seiten besteht.
20 mm Abstandshalter parallel zueinander im Rahmen angeordnet
besteht aus Partitionen.

Leiterkanalroste werden nach dem Verschweißen mit Argon-Lichtbogenschweißen von allen Kreuzungen auf beiden Seiten einer chemischen Reinigung (Passivierung) unterzogen.
Leiterkanalroste werden komplett aus 25 x 5 mm geteilten Ziehklingen gefertigt.


TREPPENKANALGRILLS
Die Gitterroste vom Leitertyp sind vollständig aus Edelstahllamellen 18/10 Cr/Ni (Qualität AISI 304) gefertigt.

Kanalroste vom Leitertyp werden mit einem Rahmen konstruiert, der aus senkrechten Seiten besteht.
20 mm Abstandshalter parallel zueinander im Rahmen angeordnet.
besteht aus Partitionen.

Leiterkanalroste werden nach dem Verschweißen mit Argon-Lichtbogenschweißen von allen Kreuzungen auf beiden Seiten einer chemischen Reinigung (Passivierung) unterzogen.
Leiterkanalroste werden komplett aus 25 x 5 mm geteilten Ziehklingen gefertigt.


KANALGRILLSPLATTE

– Kanalroste aus verstärktem Blech werden so hergestellt, dass sie entlang des Rosts und auf beiden Seiten des Rosts einen durchgehenden Spalt von 15 mm Breite auf dem Kanal lassen. Somit wird das Wasser im Boden entlang des Kanals und von beiden Seiten des Kanals in den Kanal geleitet.

– Die Kanalroste in Plattenform werden aus Edelstahl 18/10 Cr/Ni (AISI 304 Qualität) hergestellt, von 5,00 mm Dicke bis 10 mm auf Anfrage.

 


INTERVALLPLATTE TYP KANALGRILLS

– Verstärkte, intermittierende Rinnenroste werden so hergestellt, dass sie einen durchgehenden Spalt von 15 mm Breite auf dem Kanal entlang des Rosts und an allen Seiten des Rosts lassen. Somit wird das Wasser im Boden entlang des Kanals und von allen Seiten des Kanals in den Kanal geleitet.

– Die Kanalroste in Plattenform werden aus Edelstahl 18/10 Cr/Ni (AISI 304 Qualität) hergestellt, von 5,00 mm Dicke bis 10 mm auf Anfrage.

  • Fleischverarbeitungs- und Fleischwarenproduktionsanlagen
  • Milchverarbeitungs- und Milchproduktproduktionsanlagen
  • Fisch- und Aquakulturverarbeitungsbetriebe
  • Schlacht- und Verarbeitungsbetriebe für Hühner
  • Produktionsanlagen für Tiefkühlkost
  • Fruchtsaft, Bier, Raki, Weinproduktionsanlagen
  • Produktionsstätten für Brot und Backwaren
  • Konservenproduktionsanlagen
  • Alle Arten von Lebensmittelproduktionsanlagen
  • Lebensmittellabore
  • Abfüllanlagen für Trinkwasser

Wünschen Sie weitere Informationen und Beratung?

Tel :  +31 (0)299 671 237

E-Mail: info@fenicrom.nl

Senden Sie uns eine E-Mail an
info@fenicrom.nl

Unsere Adresse:
Nijverheidsweg 19,1442 LD Purmerend, Niederlande

 

Telefon:
+31 (0) 299 671237

Arbeitszeit:
09.00 - 17.00